Die Dinslakener Ortsgruppe von Extinction Rebellion stellt sich vor!

“Die internationale gesellschaftspolitische Bewegung Extinction Rebellion, abgekürzt XR, ist als Ortsgruppe in Dinslaken vertreten. Extinction Rebellion bedeutet übersetzt etwa „Aufstand gegen das Aussterben“. Die AktivistInnen-Vereinigung ist dezentral organisiert, was bedeutet, dass jede Ortsgruppe über einen freien Aktionsspielraum verfügt. Aber alle Gruppen eint das selbe Ziel, nämlich dem Klimawandel und dem Artensterben so gut es geht entgegenzuwirken.
XR-Dinslaken will mit gutem Beispiel vorangehen und konkrete, praktische Aktionen für ein ökologisches Leben und mehr Biodiversität durchführen. Beispiele sind hier die circa 1 ha große Blühwiese am Rabenkamp in Dinslaken, welche in Kooperation mit dem Grünflächenamt betreut wird. Auch ist die Gruppe gerade dabei Material für das bereits aufgestellte Insektenhotel zusammenzubringen. In Zukunft möchte sich die Gruppe unter anderem für mehr vielfältig bepflanzte Flächen in Dinslaken einsetzen und auch ist im Winter eine weitere Aktion für mehr Biodiversität geplant. Wer weitere Ideen hat, sich aktiv einbringen möchte oder einfach Gleichgesinnte sucht, um sich über Umweltthemen auszutauschen oder Demos und lokale Aktionen zu besuchen, ist bei XR Dinslaken richtig.
 
Euch interessieren die Geschichten und Aktionen hinter den Bildern genauer? Die Gruppe trifft sich jeden letzten Dienstag im Monat um 18 Uhr im Hof Emschermündung.
 
Danke an Isabell für den Vortrag beim Stammtisch und der Vorstellung hier!

Kontaktdaten

Extinction Rebellion
Ortsgruppe Dinslaken

E-Mail: xrdinslaken@gmx.de

Karte