Zum Inhalt springen
Startseite » Nachhaltigkeit » Seite 5

Nachhaltigkeit

“Denk mal…! Was wäre wenn….” im Museum Voswinkelshof Dinslaken

Am 13.09.2020 wird das „Denk mal!“ am „Tag des offenen Denkmals 2020“ in Dinslaken neu gedacht. Mit dem Motto „Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken.“ rückt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz das viel diskutierte Thema Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt: den bewussteren Umgang mit unserem Planeten, unseren Ressourcen und unserem eigenen Handeln. Ausgehend von der Forstwirtschaft versucht der Begriff Nachhaltigkeit Antworten zu finden. Wie kann es gelingen, die Idee, „nur so viele… Weiterlesen »“Denk mal…! Was wäre wenn….” im Museum Voswinkelshof Dinslaken

Prima Klima! So gelingt der Umstieg auf Das Elektroauto!

Kooperation Stadtwerke Dinslaken Nicht erst seit der Fridays for Future Bewegung ist klar, dass wir dringend umdenken und unseren CO2-Ausstoß senken müssen, wenn wir den Klimawandel aufhalten wollen. Ein wichtiger Schlüssel dazu ist die Verkehrswende und damit auch der Umstieg auf emissionsfreie Fahrzeuge. Trotz hoher Prämien scheuen noch viele vor Elektroautos zurück. Es hält sich hartnäckig der Gedanke, sie wären zu teuer, zu unkomfortabel, mit zu geringer Reichweite und nur… Weiterlesen »Prima Klima! So gelingt der Umstieg auf Das Elektroauto!

Wärmedämmung und Förderung – Ein Vortrag von Akke Willmes

Eine gute Wärmedämmung ist nicht nur in der kalten Jahreszeit sinnvoll, sondern auch als sommerlicher Hitzeschutz. Energiesparen und Wohlfühlen, das kann die “richtige Dämmmassnahme” bewirken. Referent Akke Wilmes erläutert in seinem Vortrag die Zusammenhänge von Wärmefluss und Dämmverhalten von Bauteilen und zeigt, wie sie gleichzeitig im Sommer vor Hitze und im Winter vor hohen Heizkosten geschützt sind. Verschiedene Dämmstoffe, Dämmverfahren und mögliche Förderprogramme werden vorgestellt. Der Referent ist Energieberater der… Weiterlesen »Wärmedämmung und Förderung – Ein Vortrag von Akke Willmes

Stadtradeln – für das gute Klima – in Dinslaken

Auch dieses Jahr wird beim Stadtradeln in Dinslaken wieder gestrampelt, was das Zeug hält. Drei Wochen lang sind Privatpersonen und Vereine eingeladen das Auto stehen zu lassen und so viele Kilometer wie möglich auf dem Rad zu machen.  Die Aktion wird vom Klima-Bündnis e.V., dem größten kommunalen Netzwerk für Klimaschutz, dem Dinslaken bereits seit 2009 angehört, in der gesamten Metropole Ruhr initiiert. Die Anmeldung, weitere Infos und sogar einen Podcast… Weiterlesen »Stadtradeln – für das gute Klima – in Dinslaken