Zum Inhalt springen
Startseite » Voerder Putztag

Voerder Putztag

Voerder Putztag – Gemeinschaftsaktion zur Stadtverschönerung

Der „Voerder Putztag – Innenstadt putzmunter“ geht in die fünfte Runde – am 13. April und 20. April 2024 ist es wieder soweit.
Am Samstag, 13. April, findet die Aktion in Friedrichsfeld statt und am Samstag, 20. April im Innenstadtbereich Voerde-Mitte.

Treffpunkt und Anlaufstelle für die Aufräumaktion ist am Samstag, 13. April, das Bürgerhaus Friedrichsfeld. Um 10 Uhr startet die Ausgabe der benötigten Materialien – Müllzangen und Säcke – durch den städtischen Baubetriebshof.  Anschließend werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf die verschiedenen Sammelabschnitte aufgeteilt. Gesammelt wird in den Bereichen rund um die P&R-Anlage und den Bahnhof, am und um den Marktplatz, am Wesel-Datteln-Kanal und den Zuwegungen sowie um und in der Parkanlage Offizierspark.

Am Samstag, 20. April, findet der Voerder Putztag dann in Voerde-Mitte statt. Auch hier sind Interessierte um 10 Uhr eingeladen, sich am Innenhof des Rathauses zu treffen. Dort wird die Materialausgabe stattfinden. In einer gemeinsamen Aktion wird der Bereich zwischen dem Schulzentrum Voerde-Süd, Bahnhof, JUZ und Helmut-Pakulat-Park gesäubert und von Unrat befreit.

Bitte bringt zum jeweiligen Putztag eine eigene Warnweste mit, wie sie beispielsweise auch zur Pkw-Ausstattung gehört.

Bei Fragen und für weitere Informationen zum Voerder Putztag steht der Baubetrieb der Stadt Voerde telefonisch unter 02855 80-705 oder per E-Mail an baubetrieb@voerde.de zur Verfügung.Weiterlesen »Voerder Putztag – Gemeinschaftsaktion zur Stadtverschönerung