we want you!

Den eigentlichen Plan, während unserer regelmäßigen Stammtische Menschen zusammen zu bringen, die sich für die gleichen Themen und Projekte interessieren, mussten wir aufgrund der derzeitigen Lage etwas modulieren. Wir bekommen von vielen Seiten tolle Anregungen und Wünsche für nachhaltige Projekte und Aktionen in Dinslaken und Umgebung, sodass wir dringend Unterstützung brauchen!

Es gibt jedoch auch etliche Möglichkeiten auch digital aktiv zu werden. Denn gerade jetzt gilt es die tollen Sachen, die wir so vorhaben, vorzubereiten und zu organisieren.
Da kommt ihr ins Spiel!
Wir suchen Leute die sich bei folgenden Projekten einbringen möchten:
  • Foodsharing bzw. Reaktivierung des Fairtrteilers.
  • Das Pfandsystem Vytal nach Dinslaken bringen.
  • Dinslakens-Schönster-Vorgarten-Award für nächstes Jahr organisieren.
  • “Pfand gehört daneben” Ringe in Dinslaken anbringen (ist bereits bei der Stadt angefragt).
  • Workshops und Vorträge zu nachhaltigen Themen halten.
  • Organisation Repair-Café.
  • Reparieren im Repair-Café.
  • Organisation vom “Tag der Alternativen”, unserer ersten großen Veranstaltung, geplant für September 2021, bei der alle nachhaltigen Akteur:innen (Geschäfte, Vereine, Initiativen, Institutionen…) an vielen verschiedenen Orten in der Stadt, Aktionen für die Bevölkerung machen.
Wie ihr euch denken könnt, kann all das nicht von einer Handvoll Leuten gestemmt werden.
Vielleicht habt ihr aber selbst eine konkrete Idee und braucht noch helfende Hände? Dann meldet euch bei uns!
Ihr werdet natürlich Teil eines Teams und müsst nichts allein machen. Es sei denn ihr möchtet das. Auch kein Problem, vielleicht können wir dir einfach ein paar Tipps oder Kontakte an die Hand geben!
Hier findet ihr die Infos und alle Möglichkeiten euch einzubringen: