Zum Inhalt springen
Startseite » Archive für Kerstin Benninghoff » Seite 2

Kerstin Benninghoff

Stammtisch Weihnachten Winter Zechenwerkstatt

Weihnachtsstammtisch zum Jahresabschluss

Überschrift Und Zack ist schon fast wieder Weihnachten!Danke an alle, die bei diesem besonderem Stammtisch Anfang Dezember in der Zechenwerkstatt dabei waren. Es kamen viele Menschen, die mittlerweile selbst, in welcher Weise auch immer, in Dinslaken engagiert ein Ehrenamt betreiben oder sich auf andere Weise nachhaltig einbringen. Aber auch Menschen, die uns erst einmal kennenlernen wollten, um vielleicht bei ach so aktiv zu werden kamen vorbei. Wir wollen uns nicht… Weiterlesen »Weihnachtsstammtisch zum Jahresabschluss

Tdm 2023 Altmarkt

Das war der Tag der Möglichkeiten 2023

Neue Leute, innovative Ideen, erstaunliche Projekte und Altbekanntes wurden am 16.09.2023 in Dinslaken, Voerde und Hünxe neu entdeckt. All die Stopps hatten eine Gemeinsamkeit? – Ja! Bewusstes, nachhaltiges und soziales Handeln – ach so! Wir hatten einen tollen Tag und wie wir von vielen Leuten gehört haben, ihr auch. Einige Stellschrauben hier und da gilt es noch zu drehen, aber wir sind zufrieden. So ein Mammutprojekt im Ehrenamt zu stemmen,… Weiterlesen »Das war der Tag der Möglichkeiten 2023

Kronkorken-Sammelstellen in Dinslaken

Der Dinslakener Wertstoffhof nimmt Kronkorken entgegen Ab sofort könnt ihr zu Hause, in eurer Lieblingskneipe oder beim Müllsammeln die Kronkorken sammeln und beim Wertstoffhof in Dinslaken abgeben. Solltet ihr es nicht bis zum Wertstoffhof schaffen: auch unser Repair-Café in der Zechenwerkstatt ist eine Sammelstelle und hat jeden ersten Mittwoch im Monat geöffnet. Das wertvolle Weißblech wird dann an die Blechwech Foundation in Köln weiter gegeben, welche mit dem gewonnen Geld… Weiterlesen »Kronkorken-Sammelstellen in Dinslaken

Hünxe summt braucht Unterstützung!

Jetzt beim deutschen Engagementpreis abstimmen Unsere Buddys von Hünxe summt e.V. brauchen uns!Jetzt abstimmen beim Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises: Vom 12. September bis 24. Oktober könnt Ihr alle an der Abstimmung teilnehmen!390 Vereine, Organisationen und Personen, die sich für eine gute Sache stark machen, freuen sich über viele Stimmen. Der Deutsche Engagementpreis ist der bedeutendste Wettbewerb in Deutschland, der bürgerschaftliches Engagement öffentlich würdigt. Auch Hünxe summt ist mit seinem Engagement… Weiterlesen »Hünxe summt braucht Unterstützung!

Tag der Möglichkeiten: Abschluss an der Zechenwerkstatt

Nach einem Tag voller ach-so-Momente laden wir zum Markt an der Zechenwerkstatt Wir möchten euch gern einen Überblick geben, auf welche Veranstaltungen ihr euch in der Zechenwerkstatt freuen dürft:Zum Abschluss des Tages veranstalten wir wieder den ach so-Markt als Late Night Edition. Hier könnt ihr euren Kellerfunden und Dachbodenschätzen ein neues Zuhause geben. Neuwaren und Preisschilder könnt ihr dabei zu Hause lassen, es soll schließlich gequatscht und gehandelt werden. Wer… Weiterlesen »Tag der Möglichkeiten: Abschluss an der Zechenwerkstatt

Auch in der Altstadt ist am TdM so einiges los!

Kaffeeröstung, fairtrade Handel, Batiken, Infostände, veganes grillen und und und… Auch in der Dinslakener Altstadt gibt es am 16. September jede Menge Aktionen zu entdecken – folgt einfach den Kreide-Fahrrädern auf dem Boden! Heute stellen wir euch die Akteur:innen der Altstadt und ein paar Ihrer Aktionen vor. Klimaschutz kann jede:r! Der Verein dinklima macht es sich zur Aufgabe für alle Interessierten, gleich ob Einzelpersonen, Vereine, Verbände oder Unternehmen, ein Beratungsangebot rund um die Themen… Weiterlesen »Auch in der Altstadt ist am TdM so einiges los!

Das Naturforum Hünxe lockt am TdM mit einem vielfältigem Angebot

Hünxe summt, Schwemmgutkunst, Musik, Basteln, Retten, Vortäge… so viele Möglichkeiten Wir stellen euch nach und nach die einzelnen Aktionen, Standorte und Akteur:innen vor, die beim Tag der Möglichkeiten mitmachen.Heute: Das Naturforum Hünxe unter der Leitung von Hünxe summt e.V. Hünxe summt ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für den Insekten- und Naturschutz in der Gemeinde Hünxe einsetzt. Es geht um die Schaffung von Lebensräumen für Lebewesen, insbesondere für Insekten. Mit dem Anlegen… Weiterlesen »Das Naturforum Hünxe lockt am TdM mit einem vielfältigem Angebot

Stammtisch, Endspurt zum Tag der Möglichkeiten und ein toller Nachmittag im “Zum Glück auf”

Ein sonniger Sonntag mit vielen neuen und altbekannten Gesichtern Am Sonntag fand ein ganz besonderer ach so Stammtisch in Pop-Up Kneipe “Zum Glück auf” in der Zechenwerkstatt statt. Endlich durften wir viele der neuen Akteur:innen für den Tag der Möglichkeiten persönlich kennenlernen und ihnen die Gelegenheit geben sich untereinander kennenzulernen und zu vernetzen. Aber auch bekannte Gesichter haben wir endlich mal wieder gesehen! Alle wurden mit Flyern, Plakaten und Co. versorgt, die… Weiterlesen »Stammtisch, Endspurt zum Tag der Möglichkeiten und ein toller Nachmittag im “Zum Glück auf”

Unser erster Vereinsausflug

Ein gemeinsamer Tag des Kennenlernens mit vielen ach so Momenten Oh, was war das schön! Dass so ein Vereinsleben besonders von seinen Begegnungen und gemeinsamen Erlebnissen lebt, hat uns der letzte Samstag gezeigt. Da ging es nämlich zum ersten Mal mit einer ganzen Horde Vereinsmitglieder los. Mit 21 Menschen ging es nach dem Treffpunkt am Altmarkt zum Rotbachsee. Dort wartete bereits Torsten – Wiesenwolf – Wollbeck auf uns, um uns… Weiterlesen »Unser erster Vereinsausflug

Essbare und Kräuter und Pflanzen an unseren Wegesrändern

Eine Kräuterwanderung voller ach so-Momente! Bei unserer Kräuterwanderung mit dem “Wiesenwolf” Torsten Wollberg haben wir viel neues probieren und lernen dürfen. Wir freuen uns jetzt schon au die Pilzwanderung, den Besuch an seinem Bauwagen und/oder der Essbaren Stadt Bocholt-Borken. Einer unserer Favoriten: Die gewöhnliche Knoblauchrauke. Blüht weiß und ist fast das ganze Jahr zu ernten. Perfekt als Knoblauchersatz im Quark oder Butter. Das Wiesenschaumkraut kommt langsam wieder und ist ein… Weiterlesen »Essbare und Kräuter und Pflanzen an unseren Wegesrändern