Projektvorstellung: Tag der Möglichkeiten

Heute: der Eine Welt Laden Dinslaken

Seit 1980 gibt es die Eine Welt Gruppe Dinslaken e.V. mit dem Laden im Herzen der Altstadt. Im Eine Welt Haus steht der verkauf von fair gehandelten Produkten im Vordergrund. Erfahrt mehr über die konkreten Projektpartner in verschiedenen Ländern und deren Produktionsbedingungen. Fairer Handel beruht auf Respekt, Dialog und Transparenz – er bemüht sich um gerechtere Bedingungen im internationalen Handel und ermöglicht benachteiligten Produzenten und Produzentinnen eine Verbesserung ihrer Lebens- und Arbeitsbedingungen. Im Mittelpunkt stehen die Menschen. Er fördert und fordert soziale Gerechtigkeit und setzt sich für einen schonenden Umgang mit der Natur ein.

Zurzeit tragen 25 Frauen und Männer die verschiedenen Aufgaben im Verein und im Eine-Welt-Laden. Alle im Verein und Laden Engagierten arbeiten ehrenamtlich.

Am Tag der Möglichkeiten möchte der Eine Welt Laden mit der Aktions-Ausstellung „MÄCHTIG unfair – Eine faire Zukunft für alle” Menschen für ungleiche Machtverhältnisse in globalen Lieferketten und die Existenz von Dumpingpreisen sensibilisieren. Es werden außerdem Tee, Kaffee und kleine Knabbereien zum Probieren angeboten.

Mehr auf www.tagdermoeglichkeiten.de