Projektvorstellung Tag der Möglichkeiten

Heute: Der Stadtbauerhof Vahnenbruck

Der Bauernhof im Zentrum von Dinslaken ist nicht nur wegen seiner innerstädtischen Lage eine Besonderheit. Der Hof der Familie Vahnenbruck existiert seit 1877 und ist ein reiner Familienbetrieb, der bereits in 5. Generation bewirtschaftet wird. Eine nachhaltige Wirtschaftsweise liegt den Vahnenbrucks als Familienbetrieb von Natur aus am Herzen, so setzen sie im hofeigenen Laden bereits seit Jahren auf die Vermarktung lokaler und saisonaler Produkte. Der Dialog mit dem Verbraucher und auch der ein oder andere Plausch mit den Nachbarn steht dabei stets im Vordergrund.
Vor dem Hofladen warten die Ziegen des Hofes schon freudig auf die ein oder andere Streicheleinheit und laden, sowohl kleine als auch große Kund:innen, zum Verweilen ein.

Am Tag der Möglichkeiten dürfen Besuchende die Limousinrinder im neugebauten Rinderstall, nur unweit vom Hof an der Konrad-Adenauer Straße, auf eigene Faust erkunden und Informationen rund ums Thema Rind sammeln. Für besonders Interessierte gibt es um 13 und um 15 Uhr Führungen durch den Stall. Außerdem bietet der Hofladen an diesem Tag erweiterte Öffnungszeiten zum Kennenlernen von 8.00 – 16.00 Uhr an. Einfach mal schauen, was es da so gibt, uns vielleicht für den nächsten Wocheneinkauf vormerken. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mehr auf www.tagdermoeglichkeiten.de