Projektvorstellung Tag der Möglichkeiten

Heute: Yogaloft Dinslaken

Atha yoga-anuśāsanam अथ योगानुशासनम्. So beginnt nicht nur eine der wichtigsten traditionellen Schriften des Yoga. So beginnt Deine Praxis. Denn das bedeutet (frei übersetzt): Yoga beginnt jetzt! Und genau so, wie Du es gerade brauchst. Für Einsteiger und Fortgeschrittene und Teilnehmer jeden Alters bietet das Yogaloft eine Auswahl von Vinyasa Flow, Yoga für einen gesunden Rücken, Pre- und Postnatal-Yoga, Yoga für Männer, für Sportler und Yin-Yoga, ergänzt durch regelmäßige Workshop-Angebote mit vielseitigen Schwerpunkten. Ob Frühaufsteher, After-work, Montag bis Freitag oder Sonntagsroutine: Im Kursplan findest Du sicher einen Stil und einen Tag, der zu Dir passt!

Am Tag der Möglichkeiten ist das Yogaloft in der Dinslakener Altstadt ein Ort für viele verschieden Akteure. Ihr könnt morgens um 9:30 Uhr mit einer gemeinsamen Yogastunde und anschließendem Frühstück in den Tag starten, euch am Mittag von den Wunderfindern bekochen lassen, ein paar Lebensmittel von foodsharing Dinslaken retten und im Familiencafé auf Möbeln vom Dinslakener Möbelverleih “von holzbein” verspeisen. Wenn ihr erfahren möchtet, wie ihr 1,25 Tonnen Müll einsparen könnt, empfehlen wir euch um 15 Uhr den Vortrag von Carolina Frese zum Thema Stoffwindeln!

Das Yogaloft beendet den Tag mit einem Kirtan (Gemeinsamens Mantra-Singen für die ganze Familie, hier wird eine Anmeldung erbeten) um 16:30 Uhr. Ein Tag – so viele Möglichkeiten!

Das, und noch viel mehr, findet ihr auch www.tagdermoeglichkeiten.de